Diakonie Michaelshoven

Geändert/veröffentlicht am Dienstag, 24. Oktober 2017

"Mit Menschen Perspektiven schaffen" ist die Leitvision der Diakonie Michaelshoven e.V. Sie bildet die Grundlage der Arbeit in unseren breit gefächerten ambulanten und stationären Angeboten. Diese Angebote richten sich an Menschen in besonderen, schwierigen Lebenslagen mit dem Ziel, ihnen Integration zu ermöglichen.

Wir bieten Beratung, Schutz, Wohnen und Arbeit für:

  • Wohnungslose
  • Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten
  • Opfer von Gewalt
  • Menschen mit psychischen Problemen
  • Menschen ohne Arbeit
  • Menschen mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten
  • Haftentlassene
  • Suchtgefährdete/Suchmittelabhängige

Wir unterstützen in Krisen, beraten und begleiten. Alle Angebote sind in Netzwerke eingebunden. Die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Fachbereichen sichert eine umfassende Hilfe.

Unsere Angebote:

  • Elisabeth-Fry-Haus
  • Wohnhilfen Oberberg
  • Notschlafstelle Porz
  • Frauenberatung und Gewaltschutzzentrum
  • Fachberatungsstelle für Wohnungslose
  • Betreutes Wohnen
  • Berufliche Integration

Link: www.diakonie-michaelshoven.de

Wohnungslos in Köln c/o Vringstreff e. V. · Im Ferkulum 42 · 50678 Köln
Tel: 0221.278 56 56 · Fax: 0221.278 56 57

email: info@wohnungslos-in-koeln.de

Diese Webseite wurde gesponsert von:

Cisco SystemsDie Webseite von Wohnunglos-in-Koeln wird gesponsert vom Nikolaus-Gülich-Fonds